Ludger Albrecht – Computerleben

Ich bin nicht erledigt, dachte der Drache. Obwohl er schon ziemlich erledigt war. Er schielte um die Ecke des Berges. Dort stand der Ritter noch immer vor dem Höhleneingang und rief nach ihm. Es war verdammt anstrengend gewesen durch den gesamten Berg und um ihn herum zu laufen. Alles nur, weil der Hauptausgang verschüttet war. Die Sonne brannte ihm aufs Haupt, er schwitzte ganz schrecklich in seinen Schuppen. Vermutlich mehr als dieser Mensch in seiner Rüstung. Auf Zehenspitzen schlich er sich an den Ruhestörer heran und öffnet das Maul gerade weit um das Dosenfutter zu verschlingen. Da sagte der Ritter gelassen: PAUSE, SPEICHERN.

Mehr unter: Albrecht Ludger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.