Daniel Baz – Erheblichkeit

Es ist nicht unerheblich wieviel
mehr man hier sieht,
und doch ist es das jeweilige Auge
vor dem die Erheblichkeit sich niederkniet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.